Human Design Academy Podcast

Podcast #90: Bedeutung der Mondknoten in den Toren 57 & 51

Blitz und Donner als Bild für das Tor 51 das Tor des Schocks

Du möchtest keine Folge mehr verpassen? Hier gleich abonnieren:

Die heutige Folge ist dem Mondknotenwechsel in die Tore 57 und 51 gewidmet, der am 8. Januar 2024 stattgefunden hat.

Nachdem die Mondknoten für 4 Monate in den Themen ‚die Dauer‘ und ‚das Wachstum‘ gestanden haben, ist der Wechsel in die neuen Themen für viele Menschen sehr spürbar. Von der Ausrichtung auf das Kollektiv und die Gemeinschaft mit der Frage, in welchen Aspekten eine gesunde Veränderung nötig ist, und wo etwas beendet werden muss, um wieder Wachstumsressourcen freizusetzen, geht es nun bis Mai 2024 stärker um das ICH.

Beide Tore 57 und 51 bringen eine individuelle Hintergrundfrequenz mit, die darin bestärkt, sich nun zuerst mal um sich selbst zu kümmern und darum, das eigene Überleben zu sichern. Und angesichts von möglicherweise sehr plötzlichen und schockierenden Erlebnissen, ist das auch gesund und verständlich. Das Tor 57 steht für intuitive Einsichten im JETZT und das Tor 51 für Mut, Courage, Schock und Transzendenz.

Die Tore sind nicht gemütlich, im Gegenteil. Sie fordern uns heraus. Jetzt wird es für viele Menschen darum gehen, die eigene Komfortzone zu verlassen, und über das Bekannte hinauszugehen, um sich und Anteile des Selbst neu entdecken zu können.

In dieser Folge gehe ich auf die Unterschiede von den letzten Mondkonten-Themen auf die neuen Mondknoten-Themen ein und erkläre, was es mit dieser Achse und den Begriffen genau auf sich hat. Auch gehe ich die Möglichkeiten durch, wie die Themen sich auf unterschiedliche Designs auswirken und worauf Du achten darfst, um bestmöglich durch diese Zeit zu kommen.

Ich wünsche Dir gute Insights und Erkenntnisse und freue mich, wenn Du Inspirationen für Deinen Prozess mitnehmen kannst.

Wenn Du keine Folge mehr verpassen möchtest abonniere gerne meinen Podcast. Und vielleicht magst Du mir auch einen Kommentar oder ein paar Sternchen bei Spotify oder iTunes dalassen.

Ich freue mich über jede Rückmeldung und danke Dir dafür.

Wenn Du selbst gerne mehr zu Deinem Design wissen möchtest, unterstützen wir von der Academy Dich gerne mit einem Human Design Reading oder einem Human Design Coaching in Bezug auf Deine Fragen.

Wenn Du Lust hast, mit uns in die Human Design Ausbildung einzusteigen, gibt es im Frühjahr mit dem nächsten Living Your Design Kurs ab dem 19.01.2024 wieder die Möglichkeit dazu. Wir würden uns sehr freuen, Dich dabeizuhaben.

Wenn Du uns zunächst einmal kennenlernen möchtest oder Fragen hast, komm doch zum kostenlosen Info-Abend am 15.01. um 19 Uhr. Wir freuen uns auf Dich.

Mehr Infos zu uns:
Insta: humandesign_academy
Zum Academy Youtube-Kanal geht es hier

Bleib auf dem Laufenden

Trage dich hier für unseren Newsletter ein. So bleibst du über aktuelle Themen und Angebote der Human Design Academy informiert. Als Dankeschön für deine Anmeldung erhältst du von uns ein wunderschönes Human Design-Mandala Poster als PDF zum herunterladen. Keine Sorge, wir mögen selbst keinen Spam und werden auch keinen solchen produzieren.
Barbara Peddinghaus formt mit den Händen in Herz

Living Your Design

Einsteiger-Kurs

Lerne alles über die vier Typen, ihre Strategien, die Zentren und die Weisheitspotenziale im Chart und erspüre dein eigenes Design in deinem Körper.

24. - 26. MAI 2024

Abbildung Living Your Design Kurs mit IHDS Siegel