Praxistalk: zur Wirkung der definierten Zentren in der Praxis – Teil 2

Bei diesem Praxistalk handelt es sich um Teil 2 des Gesprächs mit Jana Mickel zur Wirkung unserer definierten Zentren in unserem Business-Alltag.
Jana und ich sind beide Unternehmerinnen, Coaches, Mentoren und freuen uns, Euch hier eine praktische Perspektive zur Wirkung unserer definierten Zentren im Business-Alltag geben zu können.

In diesem zweiten Teil des Praxistalks geht es vor allem um das definierte G-Zentrum und die Art und Weise, wie sich die Themen der Richtung, Identität und Liebe auf das Business auswirken und über Gemeinsamkeiten und Unterschiede beim definierten Kehl-Zentrum in der Arbeit mit unseren Klienten. 

Wir wünschen Dir wie immer viel Freude und gute Erkenntnisse auch für Deine eigene Arbeit mit dem Human Design und freuen uns, wenn Du uns ein Feedback in den Comments hinterlässt.

Wenn Du mehr zum Human Design im Business wissen möchtest, findest Du Barbara unter:

Web: human-design-system.com
Insta: humandesign_academy
Zum Youtube-Kanal geht es hier

Wenn Dich das Thema Neurosensitivität im Business interessiert findest Du Jana unter:
Web: www.janamickel.de
Insta: https://www.instagram.com/janamickel/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCd9LUQK05ydTnqxlXCU54kQ

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT