Woran Du erkennst, WOFÜR Du anerkannt werden möchtest

Wertschätzung und Anerkennung sind für die meisten  von uns sehr wichtige Themen. Aber hast Du Dich je gefragt, welche Aspekte
Deines Designs die meiste Anerkennung brauchen, um korrekt funktionieren zu können?

In der heutigen Podcastfolge möchte ich einige Erkenntnisse mit Euch teilen, die ich in jüngster Vergangenheit gewonnen habe
und die sich konkret auf die Kanäle beziehen.

In Bezug auf das Thema Anerkennung macht es nämlich einen sehr großen Unterschied, ob Deine Talente und Fähigkeiten als
Generator-, Manifestor- oder Projektor-Kanal in die Welt kommen.

Im ersten Teil der Folge erkläre ich kurz, woran Du die unterschiedlichen Kanal-Zuordnungen erkennen kannst. Danach gehe ich darauf ein, warum es letztlich aber besonders die Projektor-Kanäle sind, die den großen Wunsch nach Anerkennung in uns auslösen – so im Sinne von ‚DAFÜR möchte ich gesehen werden!

Am Ende nehme ich das Chart der Queen als Beispiel um zu zeigen, was die Aspekte waren, für die sie im Leben vermutlich am meisten gesehen und anerkannt werden wollte – auch wenn das wahrscheinlich nicht immer geklappt hat.

Wenn Du selbst tiefer ins Human design einsteigen möchtest, gibt es ab dem 19.2. wieder die Möglichkeit an unserem Living Your Design Einsteigerkurs teilzunehmenWeitere Infos findest Du hier.

Wenn Du diesen Podcast magst und keine Folge mehr verpassen möchtest abonniere ihn gerne bei Spotify oder Apple. Dort gibt es auch die Möglichkeit mir eine Rückmeldung und ein paar Sternchen dazulassen. Ich freue mich über jede Resonanz und danke Dir dafür.

Wenn Du selbst gerne mehr zu Deinem Design wissen möchtest, unterstützen wir von der Academy Dich gerne mit einem Human Design Reading oder einem Human Design Coaching in Bezug auf Deine Fragen. Auch kannst Du Dich gerne telefonisch melden unter: 0173 – 8159221.

Mehr Infos zu uns:
Insta: humandesign_academy
Zum Academy Youtube-Kanal geht es hier